Die unterschiedlichen Ballarten der Spikeball-Sets im Vergleich:

 

Für unterschiedliche Roundnet Spielmodi gibt es auch verschiedene Anforderungen an die Bälle. So hat die Firma Spikeball Inc. neben dem Standardball einige weitere Bälle entwickelt. Hier gibt es einen Überblick über diese, sodass ihr in kurzer Zeit lernt, was ihr für eure Zwecke braucht.

Spikeball standard Bälle
Spikeball Pro Bälle
Glow in the dark Ball
Spikeball Rookie Bälle

Der Standard-Ball

Der Ball des Spikeball Standard-Sets ist etwa orangengroß (ca. 9cm Durchmesser) und sieht von der Textur aus wie ein Mini-Volleyball. Er besteht aus Gummi, kann mit einer Ballpumpe aufgepumpt werden und ist jedem Einsteiger dieses Sports bestens bekannt. Ersatzbälle werden immer mal wieder gebraucht, wenn man im Park oder am Strand den mitgebrachten Ball verliert. Hier könnt ihr euch Nachschub besorgen.*

 

Spikeball standard Bälle
Spikeball Pro Bälle

Der Pro-Ball

 

Um deine Fähigkeiten auf das nächste Level zu heben, kommst du an dem Pro-Ball nicht vorbei. Seine veränderte, viel griffigere Oberfläche ist ein echtes Upgrade zum Standard-Ball und ermöglicht dir noch mehr Kontrolle über dein Spiel. Ein must-have für alle, die ernsthaft in den Roundnet-Sport einsteigen wollen, denn mit diesen Bällen wird auf allen offiziellen Turnieren der Spikeball-Roundnet-Association gespielt. 

Mitgeliefert werden die Spikeball Pro-Bälle in den Pro-Sets. Wenn diese verloren gegangen sind, oder ihr euer normales Set mit besseren Bällen ausstatten wollt, dann gibt es hier ein Angebot zu den Bällen.*

Der Glow-In-The-Dark-Ball

 

Dieser Ball ist perfekt geeignet für die dunkle Jahreszeit und lange Roundnet-Nächte, denn er leuchtet im Dunkeln! Dadurch ist die Dämmerung kein Hindernis mehr und ihr könnt einfach weiterspielen. 

Aber Achtung: Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass das Spielen im Dunkeln trotz leuchtendem Ball weniger gut funktioniert als bei Tageslicht. Die Bälle leuchten ausreichend hell, jedoch sind die Augen etwas langsamer im Einschätzen von Geschwindigkeit und Richtung des Balles.

Trotzdem kann es ein cooler Zusatz sein und es ist auf jeden Fall ein schönes Erlebnis auch mal im Dunkeln zu spielen. Einen gleichwertigen Ersatz bietet es allerdings nicht! Wir haben uns trotzdem welche zugelegt und bereuen die Entscheidung nicht. Auf der ein oder anderen Gartenparty ist es immer wieder gerne gesehen und nach ein, zwei Bier kommt es weniger auf das Spielniveau an. Hier könnt ihr euch auch welche zulegen.*

Glow in the dark Ball
Spikeball Rookie Bälle

Der Rookie-Ball

 

Der Rookie-Ball ist besonders für Kinder und Anfänger bestens geeignet, denn er ist fast 50% größer als der Standard-Ball. Dieser Ball garantiert euch längere Ballwechsel mit der ganzen Familie und dadurch noch mehr Spielspaß für groß und klein. Durch die Größe ist er nicht nur langsamer, sondern auch leichter zu kontrollieren und treffen.